Sylvia Schramm

ART

DANCER

5.790,00 

Die seit der Kindheit bestehende Leidenschaft der Künstlerin für anmutige Bewegungen erinnert den Betrachter auch an Edgar Degas (1834–1917) und seine Studien zu Balletttänzerinnen an der Pariser Oper.

Unikat

Lieferzeit: 10 - 15 Werktage

1 vorrätig

Artikelnummer: 114 Kategorien: ,

Wünschen Sie eine persönliche Beratung?

Beschreibung

Ursprünglich hatten sich die Damen über ein ganz anderes Hobby kennengelernt: Harley Davidson fahren! Doch ein Atelierbesuch im Designstudio der früheren Meisterschafts-und-Paar-Tänzerin Beate Schlocker inspirierte Sylvia Schramm zu einem spontanen Fotoshooting mit der heutigen Tanzkleid-Designerin. In einem ihrer künstlerisch-aufwendig gestalteten Kleider verwandelte sich die Hannoveranerin von einer Minute auf die andere von der „Biker Lady“ zum Bühnenstar und schwebte in  perfekter Haltung über das Parkett. Schramms Gedanken wirbelten wie die Drehungen der Tänzerin, verbanden sich mit den opulenten Stoffen und Stickereien, die sie im Atelier gesehen hatte und ließen sie die Szene in sich aufnehmen. Die seit der Kindheit bestehende Leidenschaft der Künstlerin für anmutige Bewegungen erinnert den Betrachter auch an Edgar Degas (1834–1917) und seine Studien zu Balletttänzerinnen an der Pariser Oper.

Technik

Schramms künstlerische Technik ist die Digitale Malerei, die sie mit dem Wissen aus der Malerei zu etwas Einzigartigem entwickelt hat. Das Motiv wird mittels spezieller, aufwendiger Verfahren auf eine Metallplatte gedruckt, wodurch eine Koexistenz zwischen Untergrund und Farbe entsteht. Das Spiel zwischen Matt und Glanz lässt den Betrachter das Stoffliche und Figürliche förmlich spüren und charakterisiert ihre eindrucksvollen Unikate. Sinnbildlich, um das Flüchtige zu bewahren, wurde diese Arbeit „gewichtig“ in Industrie-Eisen gerahmt.

Aufhängung:
Galerieleiste + Stahlseile + Metallhaken (in den Rahmenhaken einhängen) oder: Dübel verwenden.

Zusätzliche Information

Gewicht 7 kg
Größe 100 × 130 cm
Technik

Digital Painting on Metal

Rahmen

Eisen

Jahr

2019